SOMMERTRENDS IM JAHR 2013

Im Jahr 2012 waren die Sommertrends klar gesetzt. So waren im letzten Jahr unter den Trends knallige Farben, Spitzenstoff, das klassische Weiß und der lässiger Rockabilly-Style. Und in diesem Jahr? Im Jahr 2013 liegt bei den Modetrends das Hauptaugenmerk auf Blockstreifen, Kimonos, Kontrasten von grafischen Prints und Metallic-Glanz.

Im letzten Jahr hieß der Trend noch Rockabilly Look

Das Gegenstück hierzu ist in diesem Sommer der sogenannte Japan-Look.  Mit Stickereien von wilden Drachen und orientalischen Blüten auf Kimonojacken und -kleider wirken die Damen in diesem Sommer frisch und gut gekleidet. Die japanischen Kimonos mit den kastig geschnitten Ärmeln lassen sich perfekt kombinieren. So sind Kombinationen mit schlichten Zigarettenhosen sehr angesagt und hübsch anzusehen. Eine andere Variante ist es den Kimono als Minidress zu tragen.

Nach den ganzen Trends wie knalligen Farben, Colour Blocking trägt die Dame 2013  wieder das klassische Schwarz- Weiß. Der Designerklassiker mit Tradition kehrt also wieder in jeden Schrank einer Frau zurück. Das markante Schwarz/Weiß-Schema wird meist als alt und spießig empfunden. Doch in diesem Jahr wird das neue Schwarz/Weiß in einem Schachbrettmuster vereint. Jede Frau kann somit mit einem Schachbrettmuster in allen erdenklichen Größen punkten. Alles nach der Regel „Je größer der Print, desto mehr Aufmerksamkeit zieht Frau auf sich“. Besonders schön wirken Mini Karo auf klassischen Silhouetten oder kurze Kleider im 60’s-Stil.

Männer-Modetrends 2013

Doch nicht nur bei den Damen gibt es Im Jahr 2013 neue Trends. So eröffnen sich auch für Männer neue Möglichkeiten sich trendy und modisch zu kleiden. Bei den Männern sind in diesem Sommer Mediterrane Einflüsse in Form von Tanktops, gemusterte Hemden und Sandalen angesagt.

Auch im Männerbereich weicht man vom Colourblocking ab und „Mann“ kleidet sich nicht mehr in verschiedenen Farben sondern Mann setzt auf einfarbige Outfits in Pastelltönen, Mintgrün oder Royalblau. So kombiniert man ein weißes Hemd mit mintgrüner Hose und gleichfarbigem Sakko plus passender Krawatte und ist somit stilvoll gekleidet.

Eine weitere gute Wahl für die Herren sind Streifen, ob längs ob quer, mit Streifen ist der Mann immer gut beraten. Neben den Streifen sind wie im Vorjahr florale Muster und Fotoprints weiter im Trend.

Metallic-Trend

Einen Trend den Sich Damen und Herren teilen dürfen ist der Metallic Trend. Bei den Männern sind dies – metallisch glänzende Lederjacken oder Trenchcoats. Bei Damen sind es trendige Blusen und Röcke selbstverständlich alles im Metallic Glanz. Bei Metallic Farben spricht man aber nicht nur von Gold- Silber- oder Kupfertönen sondern genauso von auffälligen Farben wie Violett, Pink und Grün. Dieser Trend ist sehr unkonventionell  und lässt sich prima kombinieren mit schlichtem Schwarz oder Weiß. Besonders Mutige können Ihren gesamten Look  auf Metallic Basis aufbauen. Zu empfehlen ist hierbei aber auf Schmuck zu verzichten. Weitere neue Trends und Kollektionen im Stylight Outlet.

Die Preise für die neue Trendmode variieren je nach Marke. Hier lohnt es sich z.B. auf Vorjahreskollektionen und Auslaufmodelle zu achten. Eine gute Anlaufstelle sind Marken Outlets die Restposten und Kollektionen aus den letzten Jahren zu Outlet-Preisen anbieten. In Outlet Cities finden Sie eine Vielzahl von Marken und tollen Angeboten.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *